ARGE Baurechtstagungen

Als Europas größte Berufsorganisation baurechtlich spezialisierter Anwältinnen und Anwälte führt die ARGE Baurecht halbjährlich die Baurechtstagung durch. Inhaltlich geht es stets zur Sache; die Themen der Frühjarstagung im März und der Herbsttagung im November orientieren sich konsequent an der Relevanz für die baurechtliche Praxis.

Neben den Tagungen als fachlichem Herzstück der Arbeitsgemeinschaft, bietet der Arbeitskreis internationales Baurecht eine Plattform für Austausch und Dialog entsprechend spezialisierter Baurechtlerinnen und Baurechtler. Vertiefung ist auch beim Expertentreff Bauropa - Baurecht in Europa möglich.

Zahlreiche Mitglieder sind zudem bei den Kooperationspartner IBR Seminare und Anwaltakademie als Lehrende im Fortbildungsgeschehen tätig. 

 

Aktuelle Tagungs-News

AK internationales Baurecht

Die neuen FIDIC-Verträge 2017 - alles anders?

09.01.2018 Am 8. März trifft sich der Arbeitskreis Internationales Baurecht in Köln. In der 15. Sitzung stehen die neuen FIDIC-Verträge auf dem Programm. Vier…

Fortbildung

Von ARGE Baurecht-Mitgliedern lernen

29.11.2017 Ein Jahr neigt sich dem Ende, ein Neues steht in den Startlöchern. Ihre guten Vorsätze in Sachen Fortbildung können Sie bereits jetzt in die Hand…

Tagung

ARGE Baurecht feiert 50. Baurechtstagung

21.11.2017 Am 10. und 11. November 2017 feierte die ARGE Baurecht in München ihre nunmehr 50. (Jubiläums-)Tagung vor ausverkauftem Haus. Im Vorfeld versprach der…