Fortbildung

Von ARGE Baurecht-Mitgliedern lernen

Die Tage werden länger, die Sonne lässt sich öfter sehen. Endlich ist der Frühling da! Nicht nur die Natur treibt neue Blüten, auch in Sachen Fortbildung gibt es in diesem Frühjahr wieder einiges zu entdecken. Wir stellen Ihnen eine ganze Reihe interessanter und spannender Veranstaltungen von IBR und AnwaltAkademie vor, die eines gemeinsam haben: Sie alle werden von ARGE Baurecht-Mitgliedern geleitet. Viele der Formate sind sehr begehrt, daher sollten Sie sich schnell entscheiden, um einen der letzten Plätze zu ergattern. 

16.02. - 24.06.2017, Köln: 49. Fachanwaltslehrgang Bau- und Architektenrecht; Manuel Biermann, Sebastian Büchner, Oliver Eschmann, Norbert Galda, Dr. Edgar Joussen, Dr. Anke Leineweber, Prof. Stefan Leupertz, Oliver Meixner, Dr. Achim Neumeister, Peter Oppler, Dr. Olaf Otting, Dr. Mathias Schmid, Dr. Peter Sohn, Prof. Dr. Reinhold Thode, Dr. Rainer Voß

31.03.2017 - 01.04.2017, Frankfurt a. M.: Einführung in das private Baurecht - Teil 1; Birgitta Bergmann-Streyl, Prof. Dr. Ulrich Locher

25.04.2017, Leipzig: Der Generalplaner: Rechte, Pflichten, Vertragsgestaltung; Frank Steeger

27.04.2017, Mannheim: Handel und Verwendbarkeit von Bauprodukten; Alexander Leidig, Florian van Schewick

02.05.2017, Mannheim: Sicherheiten im Bauvertragsrecht; Dr. Claus Schmitz

03.05.2017, Mannheim: Die Gestaltung von Architekten- und Ingenieurverträgen aus Auftraggeber- und Auftragnehmersicht; Tobias Wellensiek

05.05.2017 - 06.05.2017, Frankfurt a. M.: Einführung in das private Baurecht - Teil 2; Birgitta Bergmann-Streyl, Prof. Dr. Ulrich Locher

09.05.2017, Erfurt: Die Planungs- und Überwachungspflichten der Architekten und Ingenieure; Christian Meier

10.05.2017, Mannheim: Die Vergabe von Bau- und Dienstleistungskonzessionen nach der neuen Konzessionsvergabeverordnung (KonzVgV); Prof. Wolfgang E. Trautner

11.05.2017, Düsseldorf: INTENSIVKURS: Gestörte Bauabläufe: Rechtliche und baubetriebliche Probleme und ihre Lösungen; Andreas J. Roquette, Dr. Markus G. Viering

11.05.2017, Düsseldorf: Der optimale Projektstart: Fehler erkennen, Risiken vermeiden; RA und FA für Bau- und Architektenrecht Dr. Markus Vogelheim, Turadj Zarinfar

12.05.2017, Düsseldorf: Vergabe von Planungs- und Beratungsleistungen (Architekten und Ingenieure); Dr. Olaf Otting

16.05.2017, Dresden: Praxiswissen VOB/B für Bau- und Projektleiter; Dr. Michael Gross

17.05.2017, Dresden: Nachtragsmanagement nach HOAI 2013; Frank Steeger

17.05.2017, Mannheim: Internationale Anlagenbauprojekte; Dr. Jörn Zons

18.05.2017, Mannheim: 5. IBR-EXPERTENFORUM zum Baubetrieb und Baurecht: Nachtragsprophylaxe und -abwehr bei der Vergabe und Abwicklung öffentlicher Bauvorhaben; Dr. Stefan Althaus, Dr. Henning Bode, Dr. Michael Mechnig; Prof. Dr. Felix Möhring

18.05.2017, München: Produkthaftung; Prof. Dr. Claudius Eisenberg; Dr. Michael Scheffelt

30.05.2017, Nürnberg: Planernachträge nach HOAI; Prof Dr. Heiko Fuchs