Von ARGE Baurecht-Mitgliedern lernen

Die heißen Sommertage sind endgültig vorbei. Es beginnt die heiße Phase der Fortbildungen und Seminare. Im Herbst starten die ARGE Baurecht-Mitglieder wieder voll durch und bieten zahlreiche lohnenswerte Vorträge und Workshops an. Hoffentlich gut erholt, sind Sie wieder bereit für intensive und spannende Inhalte, vorgetragen von führenden Baurechtlern. Da die Weiterbildungen sehr gefragt und die verfügbaren Plätze begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen eine baldige Anmeldung. 

 

Fortbildungstermine im Überblick:

28.11.2018, Mannheim: Gewerberaummietrecht – Insbesondere Vertragsgestaltung unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen der Rechtsprechung; RA Thomas Hannemann

30.11.2018, Dresden: INTENSIVKURS: Baumängel und Gewährleistung nach BGB und VOB/B Grundlagen - aktuelle Fragen – Beispiele; RA Dr. Wolfgang Kau  

03.12.2018, Mannheim: Umbau und Sanierung von Bestandsimmobilien: Planung - Vergütung – Risikoverteilung; RA Prof. Dr. Heiko Fuchs 

03.12.2018, Mannheim: INTENSIVKURS: Baurecht für Bau- und Projektleiter: Kompaktwissen und Training am Einzelfall; RA Philipp Hummel

03.12.2018, Nürnberg: Brennpunkte des Architektenrechts: Zur Neuorientierung des Architektenrechts durch die BGH-Rechtsprechung und durch die neue HOAI; RA Prof. Dr. Mathias Preussner

04.12.2018, Nürnberg: Die 10 wichtigsten Themen der Bauinsolvenz: Rechte durchsetzen - Fehler vermeiden; RA Dr. Claus Schmitz 

05.12.2018, Mannheim: FIDIC kompakt: Red Book, Yellow Book und Silver Book sowie Änderungen durch die neue FIDIC Rainbow Suite 2017; RA Dr. Jörn Zons

07.12.2018, Frankfurt am Main: Aktueller Stand der Mängelansprüche und der Beweissicherung in Bausachen; RA Dr. Alexander Zahn

14.12.2018, Düsseldorf: Die Reform des Bauvertragsrechts und die ersten Erfahrungen; RA Prof. Dr. Ulrich Locher

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, sodass Sie hier immer die aktuellen Fortbildungstermine finden.