Von ARGE Baurecht-Mitgliedern lernen

Haben Sie auch Vorsätze für das neue Jahr? Wenn die fachliche Weiterbildung auf Ihrer Liste steht, haben wir mit der Übersicht aller Seminare und Veranstaltungen von und mit Mitgliedern der ARGE Baurecht genau das Richtige für Sie. Nutzen Sie die dunkle Jahreszeit und besuchen Sie die die Fortbildungstermine, die wir in Kooperation mit IBR und Anwaltakademie anbieten. Zögern Sie nicht zu lange mit der Anmeldung, denn die Plätze sind in der Regel schnell ausgebucht. 

 

Fortbildungstermine im Überblick:

15.01.2019. Der Bauleiter und sein Schriftverkehr – Baurechtliches Grundwissen für die Abwicklung von Bauvorhaben; RA Dr. Rainer Horschitz 

17.01.2019. Mannheim: Der Generalplaner: Rechte, Pflichten, Vertragsgestaltung; RA Frank Steeger

21.01.2019, Mannheim: Bauvertragsrecht nach BGB für Bauunternehmer und Bauträger; RA Dr. Maximilian R. Jahn

24.01.2019. Mannheim: NEU 7. IBR-EXPERTENFORUM zum Baubetrieb und Baurecht: Die Höhe der Entschädigung aus § 642 BGB und das Ende der kalkulatorischen Preisfortschreibung bei Nachträgen; RA Dr. Stephan Bolz; RAin Dr. Birgit Franz; RiBGH Dr. Andreas Jurgeleit; Dr. Markus Kattenbusch; RA Dr. Ralf Leinemann; Dr. Michael Mechnig; RA Andreas J. Roquette; Dr. Wolfgang Voit

31.01.2019. Mannheim: Anti-Claim-Management für Auftraggeber: Effiziente Nachtragsprävention - Sachgerechte Nachtragsprüfung - unter besonderer Berücksichtigung des Neuen Bauvertragsrechts 2018; RA Dr. Andreas Berger; Dr. Thomas Sindermann

05.02.2019. Düsseldorf: INTENSIVKURS: Baurecht für Bau- und Projektleiter: Kompaktwissen und Training am Einzelfall; RA Philipp Hummel

07.02.2019. Mannheim: 2-Tages-Seminar: Vergütung bei Sachnachträgen und Nachträgen wegen gestörtem Bauablauf: Alles, was rechtlich und baubetrieblich für Auftraggeber und Auftragnehmer wichtig ist; RA Dr. Maximilian R. Jahn; Dr. Michael Mechnig 

12.02.2019. Hamburg: Pauschalpreisvertrag und schlüsselfertiges Bauen: Welche Leistung ist vom Pauschalpreis tatsächlich erfasst?; RAin Eva Bouchon; RA Dr. Thomas Hildebrandt

12.02.2019. Mannheim: Planernachträge nach BGB 2018 und HOAI 2013: Aktives Honorarmanagement unter Berücksichtigung des gesetzlichen, vertraglichen und honorarrechtlichen Rahmens; RA Dr. Heiko Fuchs

14.02.2019. Mannheim: Nachtragskalkulation und -prüfung auf Grundlage des Neuen Bauvertragsrechts (§ 650a bis c BGB) ; Dr. Ralph Bartsch; RA Dr. Stephan Bolz

19.02.2019. Köln: WORKSHOP: Bauzeitennachträge: Rechtliche und baubetriebliche Aufbereitung anhand konkreter Fälle aus der Praxis; RA Philipp Hummel; Dipl. Frank Wischerhoff

19.02.2019. Köln: Die neue VOB Teil C und die vertraglich relevanten Normen für den (Spezial-)Tiefbau: Generelle Systematik und wichtige Neuerungen; RA Dr. Bastian Fuchs  

20.02.2019. Köln: EXPERTENSEMINAR: Gemeinkosten(unter)deckung bei Sach- und Bauzeitnachträgen: Rechtliche und baubetriebliche Probleme bei Durchsetzung und Abwehr von Deckungsbeiträgen; RAin Dr. Birgit Franz; Dr. Markus Kattenbusch 

20.02.2019. Mannheim: INTENSIVKURS für Bauherren und Bauträger: Bauprojekte richtig organisieren; RA Cornelius Homann; RA Dr. Julian Linz 

25.02.2019. Düsseldorf: INTENSIVKURS: HOAI für Architekten und Ingenieure: Mit BGB 2018, der HOAI 2013 und den aktuellsten Rechtsprechungsentwicklungen; RA Dr. Heiko Fuchs

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, sodass Sie hier immer die aktuellen Fortbildungstermine finden.