Aktuelles

Exklusive Konditionen für Mitglieder

Zufriedene Geschäftsleute schauen in die Ferne

Wir haben unsere Kooperation mit Wolters Kluwer neu aufgelegt. Als Mitglied der ARGE Baurecht erhalten Sie 20 Prozent Rabatt auf die Nutzung des Fachmoduls „Werner Privates Baurecht“. Darin sind alle einschlägigen Gesetze und Vorschriften sowie aktuelle Rechtsprechungen enthalten. Zudem können Sie die Top-Titel des Verlages online recherchieren. Sie sind neben dem Privaten auch im Öffentlichen Baurecht oder im Vergaberecht tätig? Dann lohnt sich das Angebot doppelt oder gar dreifach für Sie.

Mit einem Abonnement eines oder mehrerer Fachmodule auf wolterskluwer-online.de erhalten Sie Zugang zu einer umfassend ausgestatteten Online-Bibliothek. Neben Standardwerken ist auch weitere fundierte Spezialliteratur enthalten. Die Auflagen sind immer aktuell. Dank moderner digitaler Anwendungen können Sie Ihre Arbeit noch effizienter gestalten.
Das Modul „Privates Baurecht“ umfasst unter anderem:

  • Werner/Pastor: Der Bauprozess
  • Ingenstau/Korbion: VOB Kommentar
  • Locher/Koeble/Fink: Kommentar zur HOAI
  • die Zeitschriften „baurecht“ und „Bauwirtschaft

Insgesamt sind in dem Modul 11 Kommentare, 21 Handbücher, 1 Formularbuch und zwei Zeitschriften enthalten. Zudem erhalten Sie Zugang zur Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Hier können Sie die vollständige Übersicht aller Inhalte herunterladen.

Der Normalpreis beträgt 79,00 Euro monatlich. Als Mitglied der ARGE Baurecht reduziert sich dieser Preis um 20 Prozent auf 64,20 Euro.

Zusätzlich können Sie auch die Module „Werner Öffentliches Baurecht“ und „Werner Vergaberecht“ um jeweils 10 Prozent rabattiert erhalten. Mit der neu gestarteten Kooperation können Sie also im Bestfall mehr als 25 Euro monatlich einsparen. Übrigens, bestehende Abonnements können darauf umgestellt werden.

Das Angebot startet offiziell zum 1. Oktober 2019. Im Laufe des Septembers richten wir im internen Bereich der Webseite einen Link ein, über den Sie direkt auf die Bestellseite von Wolters Kluwer gelangen.

Wenn Sie bereits jetzt starten wollen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an newsletter@arge-baurecht.com. Wir veranlassen alles Weitere, damit Sie so schnell wie möglich von diesem besonderen Angebot profitieren können.