Aktuelles

Nachwuchsförderung sponsored by ARGE Baurecht

24.05.2019 – „Soviel gebaut wird, soviel wird auch gestritten!“ – unter diesem Motto steht die Zusatzqualifikation „Privates Baurecht“ an der Philipps-Universität Marburg. Am 15. Mai 2019 fand die Abschlussfeier des letzten Jahrgangs statt. Die Rechtsanwältinnen Kathrin Heerdt und Dr. Petra Sterner nutzten die Gelegenheit, die ARGE Baurecht auf dem Podium vorzustellen und anschließend auf Tuchfühlung mit dem Baurechtsnachwuchs zu gehen. Warum Studienleiter Prof. Dr. Wolfgang Voit gleich doppelt erfreut über den Besuch der beiden Mitglieder unseres Geschäftsführenden Ausschusses war, erfahren Sie in diesem Beitrag. » mehr

Aktuelles

Fit fürs Bauen?

23.05.2019 – In der aktuellen Ausgabe der Publikumszeitschrift „bauen.“ verrät ARGE Baurecht-Mitglied Philipp Pürthner, worauf private Bauherren bei der Bauvorbereitung achten sollten. Sein Ziel war es, privaten Bauherren eine Checkliste an die Hand zu geben für alles, was es zu regeln gilt, bevor es richtig losgeht. Vom passenden Partner über das richtige Grundstück bis hin zum Zeitpuffer lässt Pürthner nichts aus. Mit dem Beitrag erreicht die ARGE Baurecht 420.000 LeserInnen bundesweit. Er ist Teil einer inhaltlichen Kooperation mit dem Fachschriften-Verlag in Stuttgart. » mehr

Aktuelles

BuildingSMART-Thementag Recht

22.05.2019 – Am 18. September 2019 findet in Berlin der 2. buildingSMART Thementag Recht statt. Die Veranstaltung widmet sich den rechtlichen Herausforderungen in Building Information Modeling (BIM)-Projekten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Vertragsgestaltung. ARGE Baurecht-Mitglied Rechtsanwalt Eduard Dischke engagiert sich für die Initiative und gestaltet deren Arbeit aktiv mit. Die ARGE Baurecht wiederum ist offizieller Kooperationspartner des Thementages. Im Zuge dessen erhalten unsere Mitglieder Tagungstickets zu Sonderkonditionen. Die Anzahl ist begrenzt, Sie sollten also möglichst schnell Ihr Interesse bekunden. Wie das funktioniert und welche Inhalte beim Thementag auf Sie warten, erfahren Sie in diesem Beitrag. » mehr

Aktuelles

Bitcoin, Blockchain und Immobilien

21.05.2019 – „Bitcoin-Comeback?“, titelte eine große deutsche Boulevardzeitung im April 2019. Die Kryptowährung hatte in den letzten Jahren für viel Furore gesorgt, ist durch Höhen und Tiefen gegangen und erhält nun erneut Aufmerksamkeit. Bitcoins basieren auf der sogenannten Blockchain-Technologie – und diese liefert bisher unbeachtete Potenziale für die Immobilienbranche, meinen Experten der Property Technology (PropTech)-Branche. Andere sehen durch die neuen Möglichkeiten gar den Beruf des Notars in Gefahr. Was ist dran? » mehr

Aktuelles

BIM-Pilotprojekt in der Schweiz

20.05.2019 – Erstmalig wurde ein Bauprojekt von A bis Z per Building Information Modeling (BIM) geplant, koordiniert und exakt entsprechend des Modells gebaut - ganz ohne gedruckte Pläne. Das Schweizer Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen realisierte auf diese Weise einen dreigeschossigen Erweiterungsbau für ein Bürogebäude in Esslingen im Kanton Zürich. » mehr