Aktuelles

Aktuelles

„Bauwirtschaft fordert mehr Baukammern an Landgerichten“

22.06.2015 – So lautet die Überschrift des Artikels in der aktuellen Ausgabe des bi-BauMagazins und bringt eine wichtige Position der ARGE Baurecht auf den Punkt: Durch nicht spezialisierte Richter und zu wenige Baukammern ziehen sich baurechtliche Prozesse unnötig in die Länge und eine qualitätvolle, sachgerechte Rechtsprechung fehlt oftmals. Ein „Gespräch auf Augenhöhe“ zwischen Richter und Fachanwalt ist oft nicht möglich, sagt Dr. Ulrich Böttger, Vorstandsmitglied der ARGE Baurecht. » mehr

Aktuelles

Endet deutsche Pünktlichkeit auf der Baustelle?

15.06.2015 – Planungsdefizite, schlechte Projektberatung und fehlende Kontrolle sind die häufigsten Gründe für Kostensteigerungen und Bauverzögerungen. Eine aktuelle Studie dokumentiert das Ausmaß des Dramas deutscher Großbauprojekte: Die Hertie School of Governance untersuchte 170 Großbauprojekte und kam zu dem Ergebnis, dass die Baustellen pro Projekt durchschnittlich 73 Prozent teurer werden als ursprünglich geplant. » mehr

Aktuelles

ARGE Baurecht Expertentipp im Springer Branchendienst

04.06.2015 – Der Expertentipp „ADR-Verfahren im Bauvertrag berücksichtigen“ erschien als Aufmacher in der Ausgabe von 4. Juni 2015 des renommierten Branchen-Dienstes „Springer for Professionals“ im Bereich Bauwesen. Darin rät Kathrin Heerdt, Vorstandsmitglied der ARGE Baurecht, Alternative Streitbeilegungsverfahren (ADR-Verfahren) schon bei Vertragserstellung zu berücksichtigen. » mehr

Aktuelles

Auch die Bundesregierung rät: „Schlichten statt klagen“

28.05.2015 – „Nicht jeder Streit gehört vor Gericht, denn Gerichtsverfahren sind in der Regel langwierig, teuer und nervenaufreibend“ – dies ist nicht etwa ein Zitat des Vorsitzenden der ARGE Baurecht, sondern eine Formulierung aus einer aktuellen Verlautbarung, mit der die Bundesregierung ihren Gesetzesbeschluss zur Umsetzung der EU-Richtlinie über Alternative Streitbeilegung vom 27. Mai 2015 bekannt gibt. Damit schafft sie die rechtliche Grundlage dafür, Verbraucherschlichtung bundesweit zu ermöglichen. » mehr

Aktuelles

ARGE-Baurecht-Logo – Für Mitglieder zum Download

27.05.2015 – Seit 1992 gilt die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein (ARGE Baurecht) als die führende Adresse für Fachjuristinnen und –juristen in diesem Bereich. Als Mitglied der größten berufspolitischen Vereinigung für Bau- und Immobilienrecht können Sie unser Logo für die Eigenwerbung verwenden. » mehr

Aktuelles

Gestalten Sie unsere Baurechtstagungen mit

30.03.2015 – Gestalten Sie unsere Baurechtstagungen mit! Mit unseren Tagungsangeboten bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, nötige fachanwaltliche Fortbildung mit anregenden Diskussionen und Networking zu verbinden. Damit diese „Work-Life-Balance“ auch in Zukunft gut funktioniert würden wir Sie bitten, uns Ihre Vorschläge und Wünsche mitzuteilen. Welche Themen sollten wir unbedingt mit auf die Agenda nehmen? » mehr