ARGE Baurechtstagungen

Termine im Überblick:

  • 52. Baurechtstagung: 16.-17. November 2018, Wien, Hotel Park Royal Palace 
  • 53. Baurechtstagung: Mitte März 2019, Hamburg
  • 54. Baurechtstagung: Mitte November 2019, Bonn

Mitglieder der ARGE Baurecht können Sie sich an der Gestaltung der Tagungen beteiligen. Senden Sie ihre Ideen und Wünsche an tagung@arge-baurecht.com. Alle Vorschläge werden sorgfältig geprüft.

Tagung

Baurechtstagung in Wien – das Programm steht!

28.06.2018 – Den Termin haben Sie vermutlich (hoffentlich) bereits im Kalender stehen. Nun können wir Ihnen auch das vollständige Programm präsentieren. Hier reicht die Spanne vom klassischen Baurecht über Querschnittsthemen bis hin zu interessanten Ausflügen in die Nachbarschaft unseres Fachgebiets. Dazu gehören Themen wie die Risiken und Chancen der Verfügung nach § 605d, die Fallstricke bei der Vergütung baurechtlicher Mandate oder die kulturellen Aspekte von Großprojekten. Hinzukommen feste Rubriken wie die Diskussion aktueller baurechtlicher Thesen (s. nächster Beitrag), eine echte Grundlagenveranstaltung für junge Baurechtler sowie ein attraktives Rahmenprogramm. Weitere Details finden Sie in diesem Beitrag mit vollständigem Programm. Sie können sich auch direkt online anmelden. » mehr

Tagung

Premiere in Wien - Baurechtstagung in der Kulturmetropole

29.05.2018 – Im Zusammenhang mit der nächsten Baurechtstagung schauen wir nicht nur inhaltlich, sondern auch geografisch über den Tellerrand. Denn die 52. Veranstaltung ihrer Art findet am 16. und 17. November 2018 in Wien statt. Erstmals starten wir das Fachprogramm am Freitag bereits um 13:30 Uhr. Damit entsprechen wir einem häufig geäußerten Wunsch unserer Mitglieder, etwas mehr Zeit zwischen den Vorträgen zu haben. An beiden Tagen erwartet Sie wie gewohnt ein baurechtlich anspruchsvolles Fachprogramm mit Vorträgen und Diskussionsrunden von und mit führenden Experten. Eine Stadt wie Wien hat zudem auch einiges zu bieten. Wir geben Ihnen ein exklusive Preview auf das Fach- und Begleitprogramm. » mehr

Tagung

Bilder der 51. Baurechtstagung

24.04.2018 – Düsseldorf ist nicht nur der Ort für Mode, Messe und Kunst, sondern auch für das Baurecht. Denn wieder einmal war die Rheinmetropole Kulisse für eine Tagung der ARGE Baurecht, genauer: die 51. Veranstaltung ihrer Art am 9. und 10. März 2018. Den Anfang machte die zweite Auflage der im Rahmen der 50. Baurechtstagung eingeführten "echten" Grundlagenveranstaltung, dieses Mal den Grundzügen der Vertragsgestaltung. Freitagnachmittag und Samstagvormittag widmeten sich die rund 280 Teilnehmer dann anspruchsvollen Themen des Baurechts. Die Abendgestaltung bot allen Anwesenden eine weitere Möglichkeit, altbekannte Gesichter wiederzusehen sowie neue kennenzulernen. » mehr

Tagung

Bericht aus Düsseldorf: die 51. Baurechtstagung

22.03.2018 – Nicht selten kamen oder kommen wertvolle Impulse zur Fortentwicklung des Baurechts aus Nordrhein-Westfalen. Ganz gleich, ob aus Richter- oder Anwaltschaft. Nicht zuletzt dieser Umstand war ein guter Grund, zur Frühjahrstagung der ARGE Baurecht in die Landeshauptstadt Düsseldorf einzuladen. Dort bewiesen die Teilnehmer der gut besuchten Veranstaltung (auch) vom Lokalkolorit geleitet, dass sie nicht nur Jubiläen feiern, sondern auch bei der wieder aufgenommenen Thesendiskussion zu vielen Themen „ihren (Löwen) Senf dazugeben“ können. Lesen Sie hier den Tagungsbericht von Rechtsanwältin Kathrin Heerdt. » mehr

Tagung

51. Baurechtstagung in Düsseldorf - das volle Programm!

20.12.2017 – Bei Düsseldorf denken viele an Mode, Messe und Kunst. Doch die Hauptstadt Nordrhein-Westfalens ist weit mehr als das: sie ist Wirtschaftsmotor der Metropolregion Rheinland und damit ein perfekter Veranstaltungsort für die nächste Tagung der ARGE Baurecht. » mehr

Tagung

Bilder der 50. Baurechtstagung

Baurecht at its best auf der 50. Tagung der ARGE Baurecht

28.11.2017 – Richterinnnen und Richter am BGH sowie renommierte Baurechtler auf dem Podium, eine "echte" Grundlagen-Veranstaltung für junge Baurechtler, ein neues Format namens Tandem-Vortrag, die erstmalige Verleihung des Nachwuchsförderpreis "Summa cum Bau", ein Jubiläums-Gewinnspiel, ein Video zu 25 Jahren ARGE Baurecht, the hardest working Show-Band - das und noch viel mehr machte die 50. Baurechtstagung zu einem Fest auf Podium und Tanzfläche. Das zeigen auch die Bilder der mit knapp 360 Teilnehmer komplett ausverkauften Veranstaltung, die am 10. und 11. November in München gefeiert wurde. Wir wünschen viel Spaß mit der Bildgalerie. » mehr

Tagung

ARGE Baurecht feiert 50. Baurechtstagung

21.11.2017 – Am 10. und 11. November 2017 feierte die ARGE Baurecht in München ihre nunmehr 50. (Jubiläums-)Tagung vor ausverkauftem Haus. Im Vorfeld versprach der größte Berufsverband baurechtlich spezialisierter Rechtsanwälte in Europa „ein Fest auf Podium und Tanzfläche“ – und hielt Wort gegenüber den knapp 360 Teilnehmern, die der Einladung gefolgt waren. Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, hier eine kurze Übersicht der Ereignisse. » mehr

Tagung

München ist immer eine Tagung wert

26.10.2017 – Für die erfahrenen Baurechtsanwälte sind die Baurechtstagungen fester Bestandteil des jährlichen Veranstaltungskalenders. Jüngere Kollegen sind am 10. und 11. November vielleicht das erste Mal dabei. Ganz gleich, ob es Ihre erste, oder Ihre 50. Baurechtstagung ist, es gibt viele gute Gründe, in München dabei zu sein. Das wissen auch einige unserer Mitglieder, die wir um kurze Stellungnahmen dazu gebeten haben, was sie an den Baurechtstagungen schätzen und worauf sie sich (dieses Mal) besonders freuen. » mehr

Tagung

Kaum Mitglied, schon gewonnen

27.08.2017 – Am 10. und 11. November gibt es für Baurechtler einen ganz besonderen Grund ins schöne München zu reisen, denn dort findet die 50. Baurechtstagung statt. Anfang Juli hatten wir alle baurechtlich spezialisierten Rechtsanwälte in Süddeutschland angeschrieben, die nicht Mitglied in der ARGE Baurecht sind (ja, einige wenige gibt es noch), um sie zu dieser besonderen Tagung einzuladen. Als zusätzlichen Anreiz für eine schnelle Rückmeldung verlosten wir drei Freikarten für die Freitagabendveranstaltung unter allen, die bis Ende Juli ihre Mitgliedschaft beantragten. Hier erfahren Sie, welche Namen unserer Glücksfee in die Hände gefallen sind. » mehr

Tagung

Neu: Echte Grundlagenveranstaltung

28.06.2017 – Für baurechtlich tätige Anwälte gibt es viele gute Gründe, eine ARGE Baurechtstagung zu besuchen. Bei der 50. Veranstaltung ihrer Art kommen noch einige hinzu. Einer davon ist das neue Format der Grundlagenveranstaltung. Ursprüngliche Idee war es, vor dem eigentlichen Fachprogramm ein passendes Thema so aufzubereiten, dass es vor allem für junge Baurechtler interessant und zugänglich ist. Dieser Fokus ist im Laufe der Zeit mehr oder weniger verloren gegangen. Das wird sich ab November nachhaltig ändern. Denn mit der diesjährigen Herbsttagung übernimmt der Ausschuss junge Anwälte maßgeblich die inhaltliche Organisation der Grundlagenveranstaltung. Was sich dahinter verbirgt, erfahren Sie in diesem Beitrag. » mehr