Die ARGE Baurecht ist der größte Berufsverband von baurechtlich spezialisierten Rechtsanwälten in Deutschland und Europa. Wir fördern die berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen unserer rund 2.800 Mitglieder. Von deren spezifischen Leistungen profitieren Investoren, öffentliche Auftraggeber, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure, private Bauherren und andere Interessengruppen.

Stellenanzeige

Nachfolger/in für Baurechtskanzlei in Magdeburg gesucht

13.11.2018 – Eine am Markt gut etablierte Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Bau- und Architektenrecht sucht einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin. Die gemieteten, günstigen und voll ausgestatteten Kanzleiräume befinden sich im Zentrum von Magdeburg und können bei Bedarf übernommen werden. Sie sind auch für zwei Anwälte/ Anwältinnen geeignet. Das Sekretariatsteam ist seit vielen Jahren gut eingearbeitet. Überleitende Mitarbeit zur Pflege des Mandantenstamms in den Anfangsmonaten ist möglich. Der Erwerb ist zu einem weit unter dem rechnerischen Wert der Kanzlei liegenden Kaufpreis möglich, mit auskömmlicher monatlicher Ratenzahlung. » mehr

Aktuelles

Neue Mitglieder gewinnen und profitieren

30.10.2018 – Die ARGE Baurecht ist Europas größte berufspolitische Vereinigung für Bau- und Immobilienrecht. Damit das in Zukunft auch so bleibt, sind wir auf neue Mitglieder angewiesen. Bei der Gewinnung neuer Kolleginnen und Kollegen brauchen wir jedoch ihre Unterstützung, frei nach dem Motto Mitglieder werben Mitglieder. Wenn Sie selbst daran mitwirken, profitieren auch Sie persönlich. Je nach Mitgliederanzahl, die durch Ihre Empfehlungen beitreten, erhalten Sie lohnenswerte Vergünstigungen. Schon bei einer erfolgreichen Werbung zahlen Sie nur noch 50 Prozent des Jahresbeitrags. Welche weiteren Prämien auf Sie warten und wie genau das System funktioniert, erfahren Sie hier. » mehr

Aktuelles

Themen und Autoren gesucht

29.10.2018 – Für die Rubrik Geld & Recht unserer Kooperationszeitschrift bauen suchen wir neue Themen und Autoren. Jede Ausgabe erreicht rund 420.000 private Bauherren. Für 2019 benötigen wir noch Themen, die die Häuslebauer im nächsten Jahr bewegen werden. Bitte senden Sie uns Ihre Themenvorschläge per E-Mail zu. Wenn Sie mögen, können Sie auch gleich als Autor tätig werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag. Unser Angebot gilt übrigens auch über die Kooperation hinaus. Wenn Sie also ein Thema oder gar einen Aufsatz in der Hinterhand haben, können Sie jederzeit damit auf uns zukommen. Wir veröffentlichen ihn gerne auf arge-baurecht.com und im Newsletter und bieten darüber hinaus die Platzierung in Fachmedien an. Wir freuen uns auf Ihre Themenvorschläge und Beiträge an newsletter@arge-baurecht.com. » mehr

Aktuelles

Juristen der ARGE Baurecht sind gefragte Experten

26.10.2018 – Immer wieder werden ARGE-Baurechtler als Experten zu baurechtlichen Fragestellungen konsultiert, sowohl in der Fach- als auch in der Publikumspresse. Die jüngsten Beispiele finden sich im General-Anzeiger Bonn und beim Online-Versicherungsmakler comfortplan.de. Der General-Anzeiger interviewte unser Mitglied Jörg Mayr begleitend zu einem Erfahrungsbericht zum Bau mit einem Fertighaus. Unser Vorstandsmitglied Dr. Petra Sterner wendet sich auf comortplan.de ebenfalls direkt an private Bauherren und beantwortet die schwierige Frage, wie man denn einen seriösen Bauunternehme finde. Damit repräsentieren und positionieren die beiden einmal mehr die ARGE Baurecht als wichtigen Ansprechpartner in baurechtlichen Frage, egal ob für Bauprofis oder Laien. Hier finden Sie die beiden Artikel zum Nachlesen. » mehr

Stellenanzeige

Wollmann & Partner suchen Rechtsanwälte (m/w)

25.10.2018 – Wir sind eine im Jahre 1921 gegründete Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei mit derzeit fünf amtierenden Notaren (nur Berlin) mit Standorten in Berlin und München. Wir beraten und vertreten nationale und internationale Unternehmen und die öffentliche Hand deutschlandweit, insbesondere in den Bereichen des Architekten -, Bau-, Immobilien- und Vergabe-rechts. Wir suchen RECHTSANWÄLTE (m/w) in den Bereichen Architekten-, Bau-, Immobilien-, Vergabe- bzw. Verwaltungsrecht und/oder NOTARE (m/w) als Quereinsteiger an unserem Standort in BERLIN. » mehr

AK Internationales Baurecht

Der Arbeitskreis Internationales Baurecht tagt in Wien

09.10.2018 – Wie üblich trifft sich am Vortag der Baurechtstagung der Arbeitskreis Internationales Baurecht. Dieses Mal sind nicht nur die Inhalte international geprägt, sondern auch der Tagungsort. In der Wiener Kanzlei Wolf Theiss diskutieren die Teilnehmer am Donnerstag, 15. November 2018, Internationale Bau- und Anlagenbauprojekte – von der Vorbereitung bis zur Streitbeilegung. Dazu widmen sich sechs Experten in ihren Fachvorträgen unterschiedlichsten Aspekten dieser Fragestellung. Die Teilnehmer sind außerdem herzlich dazu eingeladen, Rechtsfragen aus der eigenen Praxis zur Diskussion „mitzubringen“. Abgerundet wird die 16. Sitzung wie gewohnt mit einem zwanglosen Get-together. » mehr