Aktuelles

Themen und Autoren gesucht

Die ARGE Baurecht betreibt mit der Publikumszeitschrift bauen seit Jahren eine Kooperation. Jede Ausgabe erreicht rund 420.000 Leserinnen und Leser. Unsere Mitglieder haben über die Zusammenarbeit so die Möglichkeit, diese zu erreichen. Denn die Rubrik Geld & Recht in der zweimonatlich erscheinenden Publikumszeitschrift wird regelmäßig von unseren Baurechtlern besetzt. Diese behandeln baurechtliche Themen, die private Häuslebauer bewegen. Genau solche Themen suchen wir für 2019. Im Idealfall liefern Sie nicht nur ein geeignetes Thema, sondern wollen es auch selbst begleiten. Aber auch reine Themenvorschläge, für die wir dann passende Autoren suchen, sind erwünscht.

Der Autor wird von uns während des Prozesses bestmöglich betreut und erhält Unterstützung, sofern diese erwünscht ist. Anschließend stehen ihm auf ca. drei Seiten rund 9.000 Zeichen zur Verfügung, um sich ausgiebig dem gewählten Thema zu widmen.

Unser Angebot gilt übrigens auch über die Kooperation hinaus. Wenn Sie also ein Thema oder gar einen Aufsatz in der Hinterhand haben, können Sie jederzeit damit auf uns zukommen. Wir veröffentlichen ihn gerne auf arge-baurecht.com und im Newsletter und bieten darüber hinaus die Platzierung in Fachmedien an.

Bitte senden Sie uns Ihre Themenvorschläge und Beiträge per E-Mail an newsletter@arge-baurecht.com zu.